Natur und Kultur in Schlebusch.

Spaziergang an der Dhünn

Termin: 16.02.2020; 1.11.2020

Art der Tour: Stadtspaziergang

Treffpunkt: Johannes-Dott-Str.1/Ecke Dhünnberg (Th.-Morus-Grundschule)
Dauer: 1,5 Stunden (circa 4 km)

Durchführung: Gabriele Nebelin

 

Die Dhünn, die den Stadtteil Schlebusch zerschneidet, hat diesen schon immer geprägt. Überschwemmungen sorgten für fruchtbaren Boden, waren aber auch Bedrohung für die Bewohner. Die Wasserkraft wurde in unterschiedlicher Form genutzt. Wir werden oberhalb der Dhünn Historisches und Aktuelles über den „Auer“ erfahren, die Funktion der Brut- und Zählstation uns näher ansehen und das Projekt „Renaturierung eines Flusses“ kennenlernen.